createDeliveryPositionEntry

Namespace: (default namespace)

Repräsentiert eine zu liefernde Position

XML

Elements

name (type) min/max
occurs
description
deliveryId (int) 0/1 Die (optionale) Lieferschein-Id, auf die diese Position geliefert werden soll.

Wird die Id nicht angegeben, wird ein neuer Lieferschein generiert und auf diesen neuen Lieferschein geliefert. Ansonsten wird der hier angegebene Lieferschein verwendet

orderId (int) 0/1 Die Auftragsnummer für die die Lieferung erfolgen soll
orderPositionId (int) 0/1 Die Auftragsposition die (teil)geliefert werden soll
itemIdentity (itemIdentityEntryList) 0/1 Wenn es sich um einen Artikel mit Serien- oder Chargennr handelt, ist hier die jeweilige Identitätsinformation (Seriennr(n) mit Menge(n), Chargennummern mit den jeweiligen Mengen) anzugeben
amount (decimal) 0/1 Die zu lieferende Menge

Bei identitätsbehafteten Artikeln (also jene mit Serien- oder Chargennummer) ist die Gesamtmenge aus den einzelnen Serien- oder Chargennummern trotzdem anzugeben

JSON

property type description
deliveryId deliveryId (int) Die (optionale) Lieferschein-Id, auf die diese Position geliefert werden soll.

Wird die Id nicht angegeben, wird ein neuer Lieferschein generiert und auf diesen neuen Lieferschein geliefert. Ansonsten wird der hier angegebene Lieferschein verwendet

orderId orderId (int) Die Auftragsnummer für die die Lieferung erfolgen soll
orderPositionId orderPositionId (int) Die Auftragsposition die (teil)geliefert werden soll
itemIdentity itemIdentity (itemIdentityEntryList) Wenn es sich um einen Artikel mit Serien- oder Chargennr handelt, ist hier die jeweilige Identitätsinformation (Seriennr(n) mit Menge(n), Chargennummern mit den jeweiligen Mengen) anzugeben
amount amount (decimal) Die zu lieferende Menge

Bei identitätsbehafteten Artikeln (also jene mit Serien- oder Chargennummer) ist die Gesamtmenge aus den einzelnen Serien- oder Chargennummern trotzdem anzugeben